By Oliver Hidalgo

ISBN-10: 3593376474

ISBN-13: 9783593376479

Show description

Read Online or Download Alexis de Tocqueville PDF

Best democracy books

New PDF release: La télécratie contre la démocratie : Lettre ouverte aux

L. a. télécratie qui règne désormais en France comme dans los angeles plupart des will pay industriels ruine l. a. démocratie: elle remplace l'opinion publique par les audiences, court-circuite les appareils politiques et détruit l. a. citoyenneté. l. a. télévision et l'appareil technologique qui l. a. prolonge à travers les réseaux numériques de télécommunication sont en cela devenus le most well known enjeu politique.

Read e-book online Politics as a Christian Vocation: Faith and Democracy Today PDF

Franklin Gamwell argues that Christian religion belongs in politics since it stocks with democracy whole dedication to the rational pursuit of the reality. Gamwell develops beliefs of justice and the typical reliable that stable Christians may still suggest in the democratic strategy and demonstrates the adaptation they make for modern sharescs within the usa.

The Concept of Constituency: Political Representation, by Andrew Rehfeld PDF

In almost each democratic state on this planet, political illustration is outlined by way of the place voters reside. within the usa, for instance, Congressional Districts are drawn each 10 years as traces on a map. Why do democratic governments outline political illustration this fashion? Are territorial electoral constituencies commensurate with simple ideas of democratic legitimacy?

Read e-book online The Inclusion of the Other: Studies in Political Theory PDF

Edited via Ciaran Cronin and Pablo De Greiff in view that its visual appeal in English translation in 1996, J? ?rgen Habermas's among evidence and Norms has develop into the focal point of a efficient discussion among German and Anglo-American criminal and political theorists. the current quantity comprises ten essays that offer an outline of Habermas's political concept because the unique visual appeal of among evidence and Norms in 1992 and expand his version of deliberative democracy in novel how you can matters untreated within the past paintings.

Extra resources for Alexis de Tocqueville

Sample text

Gewohnheiten Sitten D Staat 4. Politische Organisation Institutionen Die neue politische Wissenschaft 59 Aufbau, der das Grundaxiom von Tocquevilles science politique reflektiert, wird durch das Schaubild auf Seite 58 veranschaulicht. 1 Habits of the Heart : Demokratie als Lebensform Seine Definition der gesellschaftlichen Sitten gibt Tocqueville noch im ersten Band der Demokratie. « Er will ihn nicht nur auf die »eigentlichen Sitten« anwenden, »die man Gewohnheiten des Herzens nennen könnte, sondern auf die verschiedenen Begriffe, die die Menschen besitzen, die verschiedenen Meinungen […] die Gesamtheit der Ideen«, das heißt »den ganzen sittlichen und geistigen Zustand eines Volkes« (DA I, 432).

Dort sagt er die Bipolarität zwischen Amerika und Russland voraus (DA I, 613). Wie ein Treppenwitz der politischen Ideengeschichte mutet es deshalb an, dass eine unideologische Sichtweise von Tocquevilles Schriften offenbar erst möglich wurde, nachdem diese Prognose selbst der Vergangenheit angehört. Mit den Vereinigten Staaten glaubt Tocqueville das Leitbild der liberalen Demokratie gefunden zu haben. Indes beweist er ein sensibles Gespür für die Probleme Europas, sich an diesem Modell zu orientieren.

71). Unterschiede, die es zu Beginn zwischen den Kolonien in Neuengland und dem aristokratischen Süden gegeben hatte, wurden durch ein modernes Erbrecht nivelliert. Infolge der Abschaffung der Primogenitur kam es zur Zerstückelung und Aufteilung des Grundbesitzes, was die dauerhafte Entstehung einer Landaristokratie vereitelte. , 73 – 78). Das zivilisatorische Niveau der europäischen Einwanderer sorgte zudem dafür, dass sich auf der Ebene des Geistes eine relative Gleichheit festsetzen konnte.

Download PDF sample

Alexis de Tocqueville by Oliver Hidalgo


by John
4.1

Rated 4.19 of 5 – based on 36 votes